Wie kommen Sie zum Amtsgericht Halle (Saale)?

Das Justizzentrum Halle befindet sich zwischen Hauptbahnhof und dem Klinikum Bergmannstrost.

Vom Hauptbahnhof aus ist das Justizzentrum mit der Straßenbahnlinie 2 in Richtung "Beesen" und der Linie 5 in Richtung "Bad Dürrenberg" zu erreichen. Verlassen Sie das Bahnhofsgebäude durch den Nebeneingang in Richtung "E.-Kamieth-Straße"! An der Haltestelle "Heinrich-Schütz-Straße" aussteigen (zweite Station). Über die "Merseburger Straße" (in Richtung Leipzig) gelangt man in die "Thüringer Straße".

Vom Hauptbahnhof aus ist das Justizzentrum mit der Buslinie 30 in Richtung "Ranischer Platz" zu erreichen. Den Busbahnhof erreichen Sie durch den Nebeneingang E.-Kamieth-Straße. An der Haltestelle "Thüringer Straße" aussteigen.

Taxi

Der Taxistand befindet sich im Haupteingangsbereich in der Mitte des Bahnhofsgebäudes.

Zu Fuß

Alternativ führt ein etwa 15-minütiger Fußweg unmittelbar vom Hauptbahnhof in Richtung Merseburg durch die "Merseburger Straße".

Anreise mit dem PKW

1.) Von A14 Abfahrt Halle-Trotha kommend

über die L50 (Magdeburger Chaussee), Trothaer Straße, Am Zoo links haltend auf die Paracelsusstraße, Volkmannstraße (auf linke Spur wechseln), über den Riebeckplatz Richtung Merseburg, Bundestraße 91 (Merseburger Straße), links abbiegen auf Thüringer Straße (Das Gebäude des Justizzentrums hat eine markante rote Fassadenfarbe). Besucherparkplatz befindet sich auf der rechten Seite am Haupteingang.

Hinweis: Der Abschnitt Paracelsusstraße bis Volkmannstraße liegt in der Halleschen Umweltzone (Grüne Plakette). Alternative Anreise siehe Punkt 3.) und 4.).

2.) Von B100 aus Richtung Wittenberg und A14 Abfahrt Halle-Peissen kommend

B100 (Berliner Chaussee), Dessauer Platz, Paracelsusstraße, Volkmannstraße (auf linke Spur wechseln), über den Riebeckplatz Richtung Merseburg, Bundestraße 91 (Merseburger Straße), links abbiegen auf Thüringer StraßeStraße (Das Gebäude des Justizzentrums hat eine markante rote Fassadenfarbe). Besucherparkplatz befindet sich auf der rechten Seite am Haupteingang.

Hinweis: Der Abschnitt Paracelsusstraße bis Volkmannstraße liegt in der Halleschen Umweltzone (Grüne Plakette). Alternative Anreise siehe Punkt 3.) und 4.).

3.) Von A9 Abfahrt Großkugel und aus Richtung Leipzig kommend

Bundesstraße 6 (Leipziger Straße, Hallesche Straße, ZieglerstraßeLeipziger Chaussee, Raffineriestraße), Am Skoda Autohaus links abbiegen auf Thüringer Straße. Besucherparkplatz befindet sich auf linken Seite vor dem Haupteingang.

4.) Von A9 Abfahrt Halle-Ost kommend

Delitzscher Straße, Riebeckplatz links haltend Richtung Merseburg, Bundestraße 91 (Merseburger Straße), links abbiegen auf Thüringer Straße (Das Gebäude des Justizzentrums hat eine markante rote Fassadenfarbe). Besucherparkplatz befindet sich auf der rechten Seite am Haupteingang.

Hinweis: Bei der vorstehenden Route müssen Sie über den Kreisverkehr des Riebeckplatzes!

5.) Von A38 Abfahrt Leuna und Merseburg kommend

Bundesstraße 91 (Thomas-Müntzer-Straße, Merseburger Straße), rechts abbiegen auf Thüringer Straße (Das Gebäude des Justizzentrums hat eine markante rote Fassadenfarbe). Besucherparkplatz befindet sich auf der rechten Seite am Haupteingang.

6.) Von A143 Abfahrt Halle-Neustadt und aus Richtung Eisleben

Bundesstraße 80 (Eislebener Chausee), vor dem Rennbahnkreuz rechts haltend, Bundesstraße 80 (An der Magistrale, Hochstraße, Franckestraße), Riebeckplatz rechts haltend Richtung Merseburg, Bundesstraße 91 (Merseburger Straße), links abbiegen auf Thüringer Straße (Das Gebäude des Justizzentrums hat eine markante rote Fassadenfarbe). Besucherparkplatz befindet sich auf der rechten Seite am Haupteingang.

Hinweis!

Benutzen Sie bitte den offizellen Besucherparklplatz vor dem Justizzentrum. Auf den privaten Stellflächen wird regelmäßig kontrolliert und abgeschleppt.