Das Justizzentrum Halle

Haupteingang des Justizzentrums Halle
Haupteingang des Justizzentrums Halle

 

Im Justizzentrum Halle sind das Landesarbeitsgericht Sachsen-Anhalt, das Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, das Arbeitsgericht Halle, das Sozialgericht Halle, das Verwaltungsgericht Halle, die Staatsanwaltschaft Halle und das Amtsgericht Halle (Saale) mit insgesamt ca. 800 Mitarbeitern untergebracht.

Der Haupteingang zu den Gerichten befindet sich an der Thüringer Straße. Den Eingang zur Staatsanwaltschaft finden Sie an der Merseburger Straße. Das Justizzentrum verfügt über einen großen (entgeltpflichtigen) Parkplatz.

Der Zugang zum Justizzentrum ist barrierefrei und damit behindertengerecht zu erreichen.

Im Foyer steht Besuchern ein Informationsstand zur Verfügung. Hier können persönlich erste Informationen abgefragt werden. Weiterhin können sich Gäste, Zeugen oder Prozessparteien an den Monitoren über Beginn, Ort und Art (öffentlich/nicht öffentlich) der täglich stattfindenden Gerichtsverhandlungen informieren.

Der Eingangsbereich ist zusätzlich mit einer für alle zugänglichen Cafeteria ausgestattet.