Hinweise zum Schöffenamt beim Amtsgericht Halle (Saale)

Bewerbungen zum Schöffenamt

Bewerbungen sind an die Gemeindeverwaltung des Wohnsitzes zu richten. Das Amtsgericht nimmt solche Bewerbungen nicht an! Weitere Informationen finden Sie hier:

Webseite des Ministeriums für Justiz und Gleichstellung zum Thema Schöffenwahl und Schöffenamt.

Webseite der Stadt Halle mit Bewerbungsformular

Webseite der PariJus gGmbH mit allgemeinen Hinweisen zur Schöffenwahl und Bewerbungsformular

Beachten Sie bitte auch die Veröffentlichungen auf den Internetseiten und  in den Amtsblättern Ihrer Stadt oder Gemeinde!

Ansprechpartner

Für allgemeine Fragen zum Schöffenamt:

Richter am Amtsgericht Budtke

Anschrift:Thüringer Straße 16
06112 Halle (Saale)
Telefon:+49 345 220-5321
Telefax:+49 345 220-5518
Telefon Zentrale:+49 345 220-0
E-Mail:WebEGVP
presse.ag-hal(at)justiz.sachsen-anhalt.de
DE-Mail:govello-1307448530392-000289545(at)egvp.de-mail.de
Beachten Sie die Hinweise zum elektronischen Rechtsverkehr
                                                                                                                        

Räumlichkeiten / Erreichbarkeit Schöffengeschäftsstelle

Für Rückfragen zu Terminen rufen Sie bitte die Geschäftsstelle auf ihrer Ladung an!

Bei Fragen zu Ihrer Abrechnung wenden Sie sich bitte ausschließlich an die Anweisungsstelle!

Geschäftsstelle
Telefon:+49 345 220-5504
Raum:2.073
Allgemein
Telefax:+49 345 220-5518
Telefon Zentrale:+49 345 220-0
EGVP:WebEGVP
DE-Mail:govello-1307448530392-000289545(at)egvp.de-mail.de
Beachten Sie die Hinweise zum elektronischen Rechtsverkehr
                                                                                                                        

wichtige Hinweise:

  1. Wirksame Anträge können, unter Berücksichtigung der rechtlichen Voraussetzungen, nur via EGVP (mit qualifizierter elektronischer Signatur) oder DE-Mail gestellt werden.
  2. Zulässige Dateiversionen sind nur "PDF" und "Tiff"! Übersenden Sie bitte keine Word Dokumente.
  3. Bei Kontaktaufnahme via e-Mail geben Sie bitte immer Ihre vollständige Postadresse an!
    Anfragen zu personen- bzw. verfahrensbezogenen Daten werden ausschließlich auf dem Postweg beantwortet.